Garten Aktuell – Februar

Selbst wenn noch frostige Temperaturen herrschen und die Bäume ohne Blätter sind, dauert es nicht mehr lange und die Pflanzen treiben aus. Lassen Sie sich nicht vom Winter Blues einfangen, planen Sie schon jetzt, wie Ihr Garten im Frühjahr aussehen soll. Gerade jetzt versenden viele Anbieter ihre Kataloge und Sie können dort Ihre Zwiebelblumen, Pflanzen und Gehölze auswählen. Lassen Sie sich von einem Ratgeber zu neuen Anlagen inspirieren. An frostfreien und trockenen Tagen können Sie schon im Februar Ihre Gehölze einpflanzen. Auch Zwiebelblumen schadet es nicht, wenn Sie diese jetzt in den Beeten verteilen. Achten Sie aber darauf, dass diese frosthart sind. Dazu zählen zum Beispiel Tulpen, Hyazinthen oder Narzissen.

Maschinen für die kommenden Gartenarbeiten vorbereiten
Der Frost hat die Natur noch fest in der Hand, trotzdem sollten Rasenmäher und Co bereits für ihren Gebrauch im Frühjahr gewartet werden. Schauen Sie nach, ob die Geräte sauber sind, und testen Sie, ob Sie problemlos anspringen. Falls nötig, suchen Sie einen Fachmann auf, der eine gründliche Inspektion durchführt. Nicht nur die motorisierten Gartenhelfer sollten gereinigt und überprüft werden. Auch Spaten und andere Geräte müssen spätestens jetzt instand gesetzt werden. Schauen Sie nach, ob das Blatt des Spatens noch scharf ist und die Gartenschere nicht doch nachgeschliffen werden muss. Benötigen Sie eventuell neue Geräte, dann ist jetzt eine günstige Gelegenheit, diese zu erwerben. Viele Anbieter reduzieren im Winter den Preis für Maschinen oder Geräte zum Schneiden Ihrer Sträucher und Gehölze, die Ihnen leckeres Obst bescheren.

Diese Arbeiten sollten Sie jetzt durchführen
Jeder, der Obst aus dem eigenen Garten ernten möchte, muss die Bäume regelmäßig pflegen. Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt für das Schneiden der Bäume. Der Grund dafür ist die Tatsache, dass die Äste noch nicht im Saft stehen und die Verletzung und das Ausbluten auf ein Minimum reduziert werden. Auch Sträucher können Sie jetzt schneiden. Das Schnittgut können Sie zerkleinern und lose auf Ihrem Kompost lagern. Es sorgt dort für eine gute Durchlüftung und wird schon bald zu Humus umgewandelt sein.

Ratgeber, wie Gartenaktuell oder der Hausgarten im Frühling
Planen Sie ein neues Beet, oder möchten Sie Ihren Garten künftig in verschiedene “Zimmer” einteilen? Lassen Sie sich inspirieren, solange die Gartenarbeiten ruhen und Sie Zeit dazu haben. Vielleicht möchten Sie ja eine neue Gartenbank oder eine Liege bauen? Vorschläge gibt es genug und jetzt können Sie sich ganz auf Ihr neues Projekt konzentrieren. Mit ein wenig Fantasie können Sie Ihren Gartenaktuell schon bis ins kleinste Detail planen.

Überwinterte Blumen regelmäßig kontrollieren
Sammeln Sie abgefallene Blätter regelmäßig ab und achten Sie darauf, dass sich weder Fäulnis noch Schimmel bildet.